DIGITALE FAHRZEUGSTEUERUNG

Durch unser breites Netzwerk können wir Ihnen die jeweiligen Produkte und Systeme von mehreren Herstellern anbieten. Gemeinsam mit Ihnen prüfen wir, welches Modell das für Sie am besten geeignete ist.

„Kann ich Auto fahren?“ Jawohl, Sie können! Denn wir rüsten Ihren Wagen so individuell um, dass er Ihnen passt wie ein maßgeschneidertes Kleidungsstück. Vom Kia Kleinwagen über den VW Familien-Van bis zum Roadster.

Einblick in ein PARAVAN SPACE DRIVE II Cockpit

Bei der Entwicklung unseres neuen digitalen Fahr- und Lenksystems SPACE DRIVE 2 sind wir keinerlei Kompromisse eingegangen. Perfekte Ergonomie, präzise und simple Bedienbarkeit, bei höchsten Sicherheits- und Qualitätsansprüchen. Eine neue Dimension in der Behindertenmobilität. Selbst bei nur noch geringen Restkräften und stark eingeschränkter Beweglichkeit können Sie mit SPACE DRIVE 2 sicher am Straßenverkehr teilnehmen.

Die roten Punkte im Bild geben Ihnen einen ersten Einblick in den Aufbau des SPACE DRIVE Systems. Das Bild zeigt einen beispielhaften Einbau in das Cockpit eines Linkshänders. Jedes System wird natürlich individuell an das Fahrzeug und hautnah an Ihre Bedürfnisse angepasst.

Spcaedrive 2

1 DAS LENKRAD BLEIBT BESTEHEN
SPACE DRIVE ist vollständig deaktivierbar. Begleitpersonen können so ganz normal mit Lenkrad und Pedalen das Fahrzeug steuern.


2 SPACEDRIVE JOYSTICK

Hier zur einfachen Bedienung von Gas & Bremse. Alternativ auch mit Gas-Bremsschieber, oder 4-Wege-Joystick. Perfekt parametrisierbar auf Ihre Restkräfte.


3 SPACEDRIVE START CONTROL
Auf Knopfdruck springt die Zündung an, das Fahrzeug wird gestartet. Zudem können zwei weitere Tasten individuell belegt werden. meistens zur elektrischen Bedienung der Handbremse.


4 SPACEDRIVE 2 WEGE JOYSTICK
Eingabegerät mit dem die Lenkung des Fahrzeugs bedient wird. Weitere Eingabegeräte: 4-Wege-Joystick, Mini-Lenkrad, Rotationslenkung. Wird individuell angepasst.


5 SPACEDRIVE GEAR CONTROL
Zur einfachen Gangwahl des Automatikgetriebes per Knopfdruck.


6 TASTENFELD
Mit einem Klick lassen sich verschiedenste Sekudärfunktionen, wie Sonnenblende, Fensterheber, Hupe oder Blinker bedienen (frei programmierbar).


7 BLEEPER
Die kleinen Helfer lassen sich im gesamten Fahrzeug anbringen, um die verschiedensten Funktionen im Fahrzeug zu betätigen. Blinker, Wischwasser, Hupe…

Die neue Sprachsteuerung für die Sekundärfunktionen

PARAVAN Voice Control

Mit Sprache zaubern – die traumhaft einfache und bedienerfreundliche Sprachsteuerung von PARAVAN für alle Sekundärfunktionen in Ihrem Fahrzeug. Erleben Sie die schon sprichwörtliche „Freude am Fahren“ mit dem neuen revolutionären Helferlein der PARAVAN Voice Control.

Perfekt fügt sie sich in das Zusammenspiel der bereits bestehenden PARAVAN Komponenten ein. Steigen Sie ein und lassen Sie Ihre Sprache zaubern.

Bis zu 100 Sekundärfunktionen via Sprachsteuerung bedienen

Ein multivariables Steuergerät sorgt für insgesamt bis zu 100 freiprogrammierbare Funktionen, die keine Wünsche offen lassen (Türöffnung, Scheibenwischer, Hupe, uvm.). Der Wunsch des Kunden ist Befehl und wird verwirklicht. Individuell und persönlich angepasst.

Türe auf, Rampe raus, Zündung an, Blinker links…

Bisher haben Sie für diese Funktionen zahlreiche Helferlein in Ihr Fahrzeug integrieren müssen oder Sie mussten mühsam den richtigen Knopf auf der Fernbedienung finden. Welcher war das nochmal für die Rampe? Jetzt geht alles bequemer mit dem gewissen Touch an Leichtigkeit. Einfach die Paravan Touch App auf dem Smartphone öffnen, den gewünschten Befehl auf dem Bedienfeld berühren und wie von Zauberhand öffnet sich Ihr Fahrzeug.

Bis zu 100 unterschiedliche Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung. Das Beste daran? Ob mobil oder fest installiert oder in Kombination mit unserer Paravan Sprachsteuerung Voice Control – Paravan Touch erkennt den Befehl und synchronisiert ihn auf allen installierten Geräten. So haben Sie stets die volle Kontrolle.

Das Paravan Touch Display

Das Paravan Touch Display bildet gemeinsam mit dem Paravan Gateway die Basis unseres neuen Touchsystems. Das kapazitive Touch Display mit 7 Zoll Farbbildschirm wird individuell und ergonomisch in ihrem Fahrzeug verbaut. Je nach Fahrzeugtyp können bis zu 100 sekundäre Fahrzeugfunktionen programmiert werden.